Die Regionalgruppen richten sich an alle, die sich auf lokaler Ebene zu interkulturellen Themen austauschen möchten. Regionalgruppen treffen sich regelmäßig, meist an Abendterminen. Impulsvorträge von Mitgliedern der Regionalgruppe oder externen ReferentInnen regen die Diskussionen an. Neben dem fachlichen Erfahrungsaustausch dienen die Treffen aber auch dem Kennenlernen von anderen InterkulturalistInnen in der eigenen Region.

Zurzeit gibt es eine SIETAR Austria Regionalgruppe Kärnten.

Möchten Sie eine Regionalgruppe gründen? Gerne können Sie Kontakt mit SIETAR Austria aufnehmen - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.