Rückblick 2012

Erster SIETAR Austria Weihnachtspunsch am 7. Dezember 2012

Es freut uns sehr, dass unserer Einladung zum ersten SIETAR Austria Weihnachtspunsch vergangen Freitag, am 7. Dezember 2012 rund 30 Personen gefolgt sind.

Zur Nachlese geht es hier!

Hier finden Sie Eindrücke vom ersten SIETAR Austria Weihnachtspunsch!

SIETAR07112012

SIETAR Austria Culture Talk am 7. November 2012 mit Mag.a Birgit Parkos & Mag.a Alexandra Spernol

„Auslandsentsendungen: Chance oder Herausforderung für den mitreisenden Partner?"

Zur Nachlese geht es hier!

Hier finden Sie Eindrücke des vierten SIETAR Austria Culture Talks mit Birgit Parkos & Alexandra Spernol.


kobanweb

SIETAR Austria Culture Talk am 3. Oktober 2012 mit FH-Prof.in Dr.in Eva Koban-Röß, MBA

„Gender Marketing/Gender Selling: Kunden kaufen anders – Kundinnen auch?“

Zur Nachlese geht es hier!

Hier finden Sie Eindrücke des dritten SIETAR Austria Culture Talks mit Eva Koban-Röß.


rubaotsweb

SIETAR Austria Culture Talk am 18. Juni 2012 mit Dipl.Ing.in Adrienne Rubatos, MBA

„Beruflich in Rumänien: Österreichische Expats in Rumänien -
fing alles mit Dracula an?“

Zur Nachlese geht es hier!

Hier finden Sie Eindrücke des zweiten SIETAR Austria Culture Talks mit Adrienne Rubatos.


Prof. FInk

SIETAR Austria Culture Talk am 18. April 2012 mit Univ.-Prof. i.R. Dkfm. Dr. Gerhard Fink

„Neues Modell zu Organisationskulturen basierend auf Geert Hofstede, Edgar Schein et al - erste Praxisergebnisse“

Zur Nachlese geht es hier!

Hier finden Sie Eindrücke des ersten SIETAR Austria Culture Talks 2012.

 

 


Für Anfragen zu unseren Veranstaltungen bzw. Anmeldungen steht Ihnen Saskia Lackner gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten

SIETAR Austria Culture Talk!

Strong health is a result of good health care and hygiene. How can drugs hels up? What drugs do Americans purchase on the Internet? Sought-after are remedies which are used to reduce treat hurt caused by inflammation of the skeletal muscle etc. There are numerous medicines for each situation. What about more info here and sexual health problems? What is the most considerable information you must know about ? More info about this question available at . Drugs, absolutely, is going to improve your being. Sometimes another disease will lead to erectile dysfunction. Ask everyone and he will answer that any generic has side effects. What must I discuss with a health care purveyor before taking Levitra? Tell your physician if you have any medical conditions. Do not give Levitra or any other generic to anyone under 18 years old without medicinal advice.